Fahrtensegler-Club Königstein 1995 Ffm. e.V.

Der Fahrtensegler-Club Königstein wurde von Dr. Michael Bauer im Jahre 1995 zusammen mit einigen Segelfreunden gegründet.
Zuvor hatte Dr. Bauer 1992, als Beauftragter für Breitensport des Hess. Segler Verbandes, die Ostseeregatta für Hess. Fahrtensegler ins Leben gerufen.
Diese "Hessenregatta" wurde in den folgenden Jahren das wichtigste Ereignis für ambitionierte Fahrtensegler.
Um die Kontinuität dieser Veranstaltung sicherzustellen, hatte sich die Gründung eines "Trägervereins" als notwendig erwiesen. Die Ostseeregatta hat sich mittlerweilen zur größten hessischen Segelveranstaltung entwickelt.
Aufgrund von personellen Engpässen ist die Veranstaltung der Hessenregatta nun in die Hände des Segelclubs Rüsselsheim 03 übergegangen. Der FSCK wird nach seinen Möglichkleiten die Regatta weiterhin unterstützen.

Die Aktivitäten für Fahrtensegler sollen nun wieder verstärkt angeboten werden.